T wie TESLA – Tesla-Emblem meines Fahrzeugs

T wie TESLA

Tagebuch eines Tesla-Fahrers…

Neue Standard-Farbe und gefallene Preise

Über Nacht hat mein Model 3 einen Wertverlust von 5.010 € erlitten. Bereue ich nun meine Bestellung im Mai?

2 Minuten

Ein Haufen Ein-Dollar-Noten auf einem Tisch

In der Nacht zum heutigen Dienstag hat Tesla die Preise seiner Modelle angepasst. Neben Preissenkungen beim Model X und Model Y wurden auch die Preise des Model 3 deutlich (!) nach unten korrigiert und perl-weiß (überraschend* ) die neue Standard-Farbe (ohne Aufpreis).

Konkret kostet mein Fahrzeug, der Long-Range AWD in perl-weiß, heute 51.390 €. Das sind exakt 5.010 € weniger als ich vor ca. acht Wochen bezahlt habe. Schlimmer noch: Ich würde sogar für ein Performance-Modell 1.010 € weniger bezahlen…

Was ich darüber denke? Ich ärgere mich, alles andere wäre gelogen. Aber ich bereue meine Bestellung nicht.

Das Model 3 ist mit großem Abstand das beste Fahrzeug, dass ich jemals hatte. Die Entscheidung für das perl-weiß war ebenfalls goldrichtig - der Wagen gefällt mir, so wie er ist.

Ich konnte damals nicht wissen, dass die Preise in diesem Rahmen fallen werden – niemand konnte das. Von daher gibt es niemals einen „richtigen Zeitpunkt“, bei Technologie zuzuschlagen.

Wie ganz am Anfag dieser Reise bereits gesagt, einen Neuwagen zu kaufen ist generell immer „dumm“. Man verliert Unsummen an Geld, gerade in den ersten 12 Monaten. Das habe ich heute am eigenen Leib erfahren.

Würde ich heute bestellen, ich würde mich vermutlich wieder für das gleiche Modell entscheiden und nicht für das Performance-Modell. Das Long-Range AWD ist ein guter Kompromiss aus Preis, Leistung und Effizienz.

5.010 € sind eine Menge Geld. Aber mein Auto ist heute nicht schlechter als gestern. Und sollte ich mir in ein paar Jahren ein neues Model 3 (oder ein anderes Tesla-Modell) kaufen, so kommt mir die Preisanpassung auch wieder entgegen, was den relativen Verlust etwas reduziert.

Ich rege mich nicht drüber auf. Ich gebe mir den heutigen Tag, mich (etwas) darüber zu ärgern. Und erfreue mich, wie jeden Tag, über mein Model 3.

* Mich würde es nicht wundern, wenn perl-weiß nur vorrübergehend Standard-Farbe bleibt. Elon Musk hat klar angekündigt, dass ein einfaches Weiß die neue Standard-Farbe werden soll.

comments powered by Disqus

Letzte Artikel

Mehr erfahren

Über mich

„T wie TESLA“ ist ein Blog von Marcel aus der Supercharger-Stadt Erftstadt bei Köln. Ein Tesla-Fan schreibt für Tesla-Fans über seine persönlichen Erfahrungen mit dem Model 3.